Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate

Erlebnisreiche Tage in einer kontrastreichen Landschaft

Die Vereinigten Arabischen Emirate bestehen aus einer Föderation von insgesamt sieben Emiraten. Diese sind Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Umm al Qaiwain, Ajman, Ras al-Khaimah und Fujairah. Die Gründung der konstitutionellen Vereinigung erfolgte am 2. Dezember 1971. Begrenzt werden die Emirate im Westen von Katar, im Süden und Westen von Saudi-Arabien und im Norden und Osten von Oman. Die Hauptstadt ist Abu Dhabi und gleichzeitig Zentrum der Emirate. Insgesamt bestehen vier Fünftel der Vereinigten Arabischen Emirate aus Wüstenland, wunderbaren Dünen mit Oasen, felsigen Bergen und fruchtbaren Ebenen. In dieser einmaligen Landschaft werden Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem besonderen Erlebnis.

Abu Dhabi:

Sehenswürdigkeiten: Die "Scheich Zayid Moschee" ist ein architektonisches Meisterwerk und eine der größten Moscheen der Welt. Sie bietet Platz für 40.000 Gläubige und ist im Gegensatz zu anderen Moscheen auch für Nichtgläubige zugänglich. Das sakrale Gebäude verfügt über insgesamt 80 Kuppeln, 1000 Säulen, vergoldete Kronleuchter und den größten handgeknüpften Teppich der Welt. Den Besuchern wird empfohlen, dezente Kleidung zu tragen.

Corniche Beach:

Dieser Strandabschnitt in Abu Dhabi mit seinen insgesamt 8 Kilometern ist eine beliebte Flaniermeile, die sich bis zum Haupteingang der Al Khalee Street hinzieht. Der Gast findet hier zahlreiche Cafes und Restaurants, Kinderspielplätze und einen mit der "Blauen Flagge" ausgezeichneten Badestrand.

Sir Bani Yas Island,

ist eine der größten natürlichen Inseln im Emirat Abu Dhabi und ein einmaliges Naturschutzgebiet, das im Jahre 1971 von dem Scheich Zayed Bin Sultan Al Nahjan gegründet wurde. Bis zum heutigen Tage hat sich der "Arabian Wild Life Park" zu einer Heimat von Tausenden freilebenden Tieren und gefährdeten Pflanzen enorm entwickelt. Der Gast hat hier auch die Möglichkkeit, verschiedenen Aktivitäten, wie Wandern, Kajakfahren und Mountain Biking nachzugehen.